Volksbank SaarWest und Volksbank Saarlouis fusionieren

Zahl der Mitarbeiter und Geschäftsstellen soll bleiben

In Zeiten rauer Bedingungen für Banken tut es einem Starken gut, sich mit einem anderen Starken zusammenzutun: So begründen die Volksbanken SaarWest und Saarlouis ihre Absichten zur Fusion. Gestern gaben sie ihre Pläne bekannt.

Von SZ-Redakteur Johannes Werres

Weiter zum Artikel...