Volksbank Westliche Saar plus legt im Geschäftsjahr 2015 kräftig zu

Trotz Zinsflaute lief 2015 gut

Saarlouis. Die Volksbank Westliche Saar plus blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015 zurück. Die mit einem Bilanzvolumen von rd. 880 Mio. EUR drittgrößte Genossenschaftsbank an der Saar konnte sowohl im Kredit- wie auch im Einlagengeschäft überdurchschnittliche Wachstumsraten erzielen. Auch das Betriebsergebnis ist gegenüber dem Vorjahr spürbar angestiegen.

 

Weiter zum Artikel...